MicroSys kooperiert mit dem führenden KI-Chiphersteller Hailo und bringt eine hochleistungsfähige Embedded-KI-Plattform auf den Markt

MicroSys miriac® Embedded-Module und -Plattformen in Kombination mit Hailo-8™ KI-Beschleunigungsmodulen bieten eine hoch performante, skalierbare Embedded-Plattform für KI-Verarbeitung am Edge. Zielmärkte finden sich Industrie 4.0-, Automotive- und Schwermaschinen-Applikationen.

München, Deutschland, und Tel Aviv, Israel, 30. September 2021 - MicroSys Electronics gab heute seine Partnerschaft mit dem führenden KI (Künstliche Intelligenz)-Chiphersteller Hailo bekannt und stellt seine neue miriac® AIP-LX2160A Embedded-Plattform mit bis zu 5 integrierten Hailo-8™-KI-Beschleunigungsmodulen vor. Die neue KI-Lösung in Edge-Server-Qualität ermöglicht höchst leistungsfähige und skalierbare KI-Inferenzlogik am Edge. Die neue, applikationsfertige KI-Plattform bietet industriellen Kunden eine bandbreitenstarke und energieeffiziente Edge-Lösung, von der eine Vielzahl von Anwendungen wie Industrie 4.0, Automotive und Schwermaschinenbau profitieren.

Die miriac® AIP-LX2160A Embedded-Plattform basiert auf der extrem durchsatzstarken NXP® QorIQ® Layerscape® LX2160A Prozessortechnologie kann mehrere fortschrittliche Hailo-8™ KI-Beschleuniger integrieren und überzeugt durch klassenbeste Verarbeitungsleistung und Deep-Learning-Fähigkeiten von bis zu 130 TOPS (Tera Operationen pro Sekunde). Die außergewöhnliche KI-Performance der kombinierten Lösung wurde bereits in mehreren Standard-NN-Benchmarks validiert. So erreicht sie beispielsweise über 6.000 Frames pro Sekunde (FPS) bei Resnet-50, über 5.000 FPS bei Mobilenet-V1 SSD und fast 1.000 FPS bei YOLOv5m.

Der in Automotive-Qualität gefertigte Hailo-8™ wurde von der Edge AI and Vision Alliance™ als „Best AI and Vision Processor 2021“ ausgezeichnet und übertrifft andere verfügbare KI-Prozessoren für das Edge-Computing mit bis zu 26 TOPS bei einer typischen Leistungsaufnahme von lediglich 2,5 W. Embedded-Plattformen, die den Hailo-8™ AI-Prozessor mit Arm® Cortex®-basierten NXP® Layerscape®-Plattformen von MicroSys kombinieren, bieten den Kunden den Vorteil einer hocheffizienten KI, die sie in ihre vernetzten Edge-Geräte zur Situationserkennung und Predictive Maintenance Analysen implementieren.

„Unsere strategische Partnerschaft mit Hailo ist ein wichtiger Meilenstein, der unseren Kunden hilft, die enormen Vorteile von KI und neuronalen Netzen zu nutzen“, sagt Ina Sophia Schindler, Managing Director bei MicroSys Electronics. „Der KI-Prozessor von Hailo ermöglicht es Edge-Geräten, Deep-Learning-Anwendungen in vollem Umfang effizienter, effektiver und nachhaltiger auszuführen und gleichzeitig die Kosten deutlich zu senken. In Kombination mit unseren NXP Prozessor basierten Plattformen erhalten unsere Kunden eine der leistungsfähigsten KI-Lösungen, die für Edge-Anwendungen entwickelt werden können.“

Typische Märkte für dieses neue anwendungsfertige Bundle sind stromsparende IIoT- und Industrie 4.0-Edge-Server für vorausschauende Wartung, kollaborative Robotik, Videoüberwachungsserver in Infrastrukturen mit verteilten Kameras, Kommunikationsserver für autonome Fahrzeuge in Logistik und Landwirtschaft und schwere Baumaschinen sowie Edge-Server in Zügen, bei denen zur Steigerung der Sicherheit mehrere GigE Vision-Kamerastreams mittels KI analysiert werden.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit MicroSys, einem weltweit führenden Anbieter von Embedded-Systemen“, sagt Orr Danon, CEO und Mitbegründer von Hailo. „Diese Zusammenarbeit stärkt unsere Position im Edge Computing Sektor und ermöglicht es uns, den schnell wachsenden Markt für Embedded-Edge-Plattformen mit robusten KI-Funktionen zu bedienen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit MicroSys, um unübertroffene Edge-Processing-Lösungen für eine breite Palette von Anwendungen in der Automobil- und Industrieautomation anzubieten.“

Das neue applikationsfertige KI-Starterkit enthält alles, was für die Evaluierung und Entwicklung notwendig ist, einschließlich Carrierboard, Kabelsatz und Kühllösung. Entwickler haben außerdem Zugriff auf umfassende AI-Toolchain und Entwickler-Tools von MicroSys‘s, die in der Developer Zone von Hailo angeboten werden. Weitere Informationen über das miriac® AIP-LX2160A finden Sie unter: https://www.microsys.de/en/products/system-device/off-the-shelf/miriacr-aip-lx2160a/

 

 

Über Hailo

Hailo – ein auf KI fokussierter, in Israel ansässiger Chiphersteller – hat einen speziellen KI-Prozessor entwickelt, der die Leistung eines Computers der Rechenzentrumsklasse für Edge-Geräte bereitstellt. Der Prozessor von Hailo ist das Ergebnis des Überdenkens traditioneller Computerarchitekturen und ermöglicht es intelligenten Geräten, anspruchsvolle Deep-Learning-Aufgaben wie Objekterkennung und -segmentierung in Echtzeit durchzuführen – und das bei minimalem Stromverbrauch, Größe und Kosten. Der Prozessor ist so konzipiert, dass er in eine Vielzahl von intelligenten Maschinen und Geräten passt und sich für den Einsatz in vielfältigen Branchen wie Automotive, Industrie 4.0, Smart Cities, Smart Homes und Einzelhandel eignet. Für weitere Informationen besuchen Sie https://hailo.ai/

Über MicroSys Electronics

MicroSys Electronics entwickelt und produziert seit 1975 Embedded Systemlösungen, ist Gold Partner von NXP und integriert maßgeblich deren S32 Automotive, Layerscape und QorIQ Prozessortechnologie. Designs auf Basis von System-on-Modules (SoMs) sind die Stärken des Unternehmens aus Sauerlach bei München. Das Portfolio reicht von applikationsfertigen SoMs über kundenspezifische Carrierboard-Designs bis hin zu komplett integrierten Systemen. Einsatzbereiche dieser besonders robusten und langzeitverfügbaren Designs finden sich vor allem in Märkten, in denen Sicherheitsstandards analog der IEC61508 gefordert sind, wie Bahntechnik (EN50155), Luftfahrt (DO-160) und Mobile Maschinen (ISO 13849) sowie Fertigungsroboter (ISO 10218), Steuerungen (IEC 61131-6) und Antriebssysteme (IEC 61800-5-2). Weitere Anwendungsbereiche finden sich in der Medizintechnik (60601) und in kritischen Infrastrukturen, wie dem Nuklearsektor (IEC 61513) oder der Prozessindustrie (IEC 61511). MicroSys arbeitet in all diesen Branchen eng mit seinen Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass die jeweils zugehörigen Standards vollständig erfüllt werden. Weitere Informationen unter https://microsys.de/

Leserkontakt:

Pressekontakt:

Hailo Media-Kontakt:

miriac® ist eine international registrierte Handelsmarke von MicroSys Electronics GmbH

 

[Translate to German:]